Home

Warum Stoffwindeln?

Stoffwindeln sind modern und unkompliziert.


Sie sind atmungsaktiv und gesund für Babys Haut.


Zudem kannst Du eine Menge an Müll einsparen - wusstest Du, dass ein Baby in seiner Wickelkarriere bis zu 4.500 Wegwerfwindeln benötigt! Dagegen brauchst Du im Schnitt nur 25-30 Stoffwindeln!


Stoffwindeln machen so viel Freude und Spaß!

Nicht nur die Materialauswahl ist enorm, auch die Musterauswahl ist in den letzten Jahren immens gestiegen.


Es gibt für jede Familie die passenden Stoffwindeln - je nach persönlichem Schwerpunkt (Ökologisch, Ökonomisch, Gesundheitlich und nicht zu vergessen der Stoffwindelspaß!)


Um sich einen schnellen Überblick in dem Stoffwindel-Dschungel zu verschaffen biete ich persönliche Beratungen für alle Interessierten an! Schreibt mich einfach an für einen persönlichen Beratungstermin!



Und was ist alternative Monatshygiene?


Unter alternativer Monatshygiene versteht man alternativen zu Wegwerfprodukten wie Binden und OB's.  Darunter fallen Menstruationstassen, Stoffbinden und Slipeinlagen sowie Schwämmchen oder auch die Freie Menstruation. Wie bei den Stoffwindeln spart man auch bei wiederverwendbaren Monatshygieneartikeln immens an Müll und Geld. Eine Menstruationstasse hält bei guter Pflege bis zu 10 Jahre und kostet in der Anschaffung zwischen 15-40 €.


Zudem berichten die meisten Nutzerinnen, dass sie durch die Verwendung dieser Produkte deutlich weniger Periodenschmerzen haben und weniger Entzündungen. Auch das Risiko an TSS (Toxic-Schock-Syndrom) zu erkranken, dass bei der Nutzung von OB's auftreten kann, wird hierdurch deutlich verringert.


Mittlerweile gibt es auch hier viele verschiedene Anbieter und ich helfe Euch gerne bei der Auswahl für Euch geeigneter Produkte.

Stoffwindel- und Trageberatung Rosenheim

Beratung zum Thema Stoffwindeln, Windelfrei, alternativer Monatshygiene und zum Tragen in Tuch und Tragehilfe

Stoffwindelberatung Rosenheim - Stefanie Körber - Klausenbergstr. 42 - 83026 Rosenheim